Nach Eingang eines Erbscheinsantrages beim Nachlassgericht überprüft das Nachlassgericht, ob dem Erbscheinsantrag zu entsprechen ist. Hier werden auch etwaige weitere potentielle Erben an dem Erbscheinserteilungsverfahren beteiligt, die Gelegenheit erhalten, Stellung zu nehmen oder Gründe gegen die Erteilung eines beantragten Erbscheines vorzubringen.


Wünschen Sie eine unverbindliche Einschätzung?

Nehmen Sie jetzt unkompliziert und schnell Kontakt mit uns über unser Kontaktformular auf!

» Zum Kontaktformular


Sebastian Böhm
Rechtsanwalt
Fachanwalt für Erbrecht

Telefon 0211 / 864630 - Telefax 0211 / 320840
s.boehm@tondorfboehm.de

Sekretariat: Frau Lilienström a.lilienstroem@tondorfboehm.de
Ritterstraße 9 - 40213 Düsseldorf

 

Aktuelle Fachartikel Erbrecht