Wenn bei Erstellung einer letztwilligen Verfügung minderjährige Kinder vorhanden sind, stellt sich die Frage, ob im Rahmen dieser Verfügung auch Vorkehrungen für die weitere Sorge für das minderjährige Kind getroffen werden sollen.

In bestimmen Konstellationen kann es sich hier anbieten, in einem Testament oder Erbvertrag eine Sorgerechtsanordnung für das oder die minderjährigen Kinder zu treffen, in dem man festlegt, wer im Falle des Versterbens für das oder die Kinder sorgeberechtigt sein soll.


Wünschen Sie eine unverbindliche Einschätzung?

Nehmen Sie jetzt unkompliziert und schnell Kontakt mit uns über unser Kontaktformular auf!

» Zum Kontaktformular


Sebastian Böhm
Rechtsanwalt
Fachanwalt für Erbrecht

Telefon 0211 / 864630 - Telefax 0211 / 320840
s.boehm@tondorfboehm.de

Sekretariat: Frau Lilienström a.lilienstroem@tondorfboehm.de
Ritterstraße 9 - 40213 Düsseldorf

 

Aktuelle Fachartikel Erbrecht