Wenn in dem eigenen Vermögen ein Unternehmen oder Gesellschaftsanteile vorhanden sind, empfiehlt sich regelmäßig frühzeitig, den eigenen Nachlass zu regeln. Teilweise wird heute bereits zu Lebzeiten von Dritten, wie etwa kreditgebenden Banken, Wert darauf gelegt, dass in einem Einzelunternehmen oder einer Personengesellschaft Nachlassregelungen vorhanden sind, damit sichergestellt ist, dass ein etwaiger Todesfall nicht die wirtschaftliche Existenz des Unternehmens bedroht.


Wünschen Sie eine unverbindliche Einschätzung?

Nehmen Sie jetzt unkompliziert und schnell Kontakt mit uns über unser Kontaktformular auf!

» Zum Kontaktformular


Sebastian Böhm
Rechtsanwalt
Fachanwalt für Erbrecht

Telefon 0211 / 864630 - Telefax 0211 / 320840
s.boehm@tondorfboehm.de

Sekretariat: Frau Lilienström a.lilienstroem@tondorfboehm.de
Ritterstraße 9 - 40213 Düsseldorf

 

Aktuelle Fachartikel Erbrecht